• ÖFFNUNGSZEITEN

    MO – DO8:00 – 18:00 UHR
    FR8:00 – 16:00 UHR


    Individuelle Termine nur nach
    vorheriger telefonischer oder
    persönlicher Vereinbarung.
angstpatienten

Ihr Zahnarzt
für Angstpatienten in Augsburg

Die Angst vor dem regelmäßigen Zahnarztbesuch ist sehr weit verbreitet. Häufig stecken zum Beispiel negative Erfahrungen in der Vergangenheit, ausgeprägte Scham aufgrund schlechter Zähne oder auch die Angst vor möglichen Schmerzen während der Behandlung dahinter. Doch das muss nicht sein! Das dentimea-Team um Zahnarzt Dr. Dr. MSc. Alexander Mai betreut in Augsburg Angstpatienten mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen, um Ihnen ein gutes Gefühl zu geben.

Wir verstehen uns darauf, Ihnen Ihre Bedenken zu nehmen und individuell auf Ihre Bedürfnisse und Sorgen einzugehen. Gerne nehmen wir uns zu Beginn ausreichend Zeit, um uns ganz in Ruhe kennenlernen zu können.

Im Anschluss an eine sanfte und sorgfältige Untersuchung beraten wir Sie dann ausführlich zu den für Sie sinnvollen Behandlungen. Gemeinsam entscheiden wir, welche der vielfältigen Methoden in Ihrer Situation optimal geeignet ist und ob Sie während Ihrer Behandlung von einer Narkose oder Sedierung profitieren möchten. Hierfür entscheiden sich viele Angstpatienten, um die zahnärztliche Behandlung wenig oder gar nicht mitzubekommen. Diesem Wunsch kommen wir gern nach.

Beim Gedanken an Ihren nächsten Zahnarztbesuch treibt es Ihnen Schweißperlen auf die Stirn? Scheuen Sie sich nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Mit viel Empathie und Vertrauen finden wir gemeinsam den für Sie richtigen Weg, heilen Ihre Zähne und halten sie langfristig gesund. Denn wir sind Ihre Experten für Zahnarztangst in Augsburg!

 

Stressfreier Zahnarztbesuch bei dentimea in Augsburg: Tipps für Angstpatienten

Keine Sorge: Ihre Zahnarztangst ist kein Einzelfall. Tatsächlich sind viele Menschen davon betroffen – bei manchen ist die Angst stärker, bei anderen weniger stark ausgeprägt. Viele verzichten deswegen ganz auf den Besuch beim Zahnarzt. In unserer Praxis in Augsburg raten wir Angstpatienten: Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, lassen Sie uns über Ihre Bedenken reden und wir finden eine Lösung. Denn je länger Sie den Zahnarzt trotz möglicher Beschwerden meiden, desto stärker werden die Schmerzen und desto größer auch die Angst vor der Behandlung. Lassen Sie uns gemeinsam etwas dagegen tun.

Diese Tipps können Angstpatienten helfen:

  • Melden Sie sich jederzeit in unserer Augsburger Praxis – gern telefonisch. Wir hören Ihnen zu und sprechen mit Ihnen über Ihre Sorgen.
  • Benennen Sie Ihre Angst: Fürchten Sie sich vor Behandlungsschmerzen? Schämen Sie sich für Ihre Zähne? Haben Sie Angst vor der Narkose? Je genauer wir Ihre Bedenken kennen, desto besser können wir Ihnen Ihre Ängste nehmen.
  • Besuchen Sie gern unsere Praxis und schauen Sie sich um – auch ohne Behandlung. Machen Sie sich mit unseren Räumlichkeiten, der Atmosphäre und dem Team vertraut.
  • Lassen Sie uns gemeinsam den Behandlungsablauf besprechen, Schritt für Schritt. Je konkreter Sie wissen, was auf Sie zukommt, desto beruhigter können Sie in die Behandlung starten.
  • Stellen Sie Fragen – ganz gleich, wie viele. Lassen Sie sich alles erklären, was Ihnen unklar erscheint oder Sie verunsichert.

Bei dentimea, dem erfahrenen Zahnarzt in Augsburg, finden Angstpatienten kompetente, einfühlsame und geduldige Ansprechpartner für jedes Thema, das sie beschäftigt. So helfen wir Ihnen, trotz Zahnarztangst einen angenehmen Besuch in unserer Praxis zu erleben und Ihre Zähne gesund zu halten.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen vielfältige Methoden der Betäubung. Gerne beraten wir Sie!