• ÖFFNUNGSZEITEN

    MO – DO8:00 – 18:00 UHR
    FR8:00 – 16:00 UHR


    Individuelle Termine nur nach
    vorheriger telefonischer oder
    persönlicher Vereinbarung.

Implantate

Implantate Augsburg
in Ihrer dentimea Praxisklinik

Bei Dr. Dr. MSc. Alexander Mai und Kollegen sind Sie in kompetenten Händen 

Wir Zahnärzte und Zahnärztinnen von dentimea sind Ihre Spezialisten für Zahnimplantate in Augsburg. Natürlich sind wir zu jeder Zeit bestrebt, Ihre eigenen Zähne zu erhalten. Leider ist dies nicht immer möglich. Zahnverlust ist jedoch meist ein einschneidendes Erlebnis, welches mit dem Verlust an Gesundheit, Lebensqualität und oftmals auch mit Problemen beim Essen, Lachen und Schmecken einhergeht. Ohne feste Zähne ist es deutlich schwieriger zu lachen, zu sprechen oder zu singen. Man fühlt sich, insbesondere wenn der sichtbare Bereich betroffen ist, gehemmt, frei zu lachen. Implantate sind in diesen Fällen der ideale und sichere Weg, verloren gegangenes Selbstvertrauen wieder herzustellen, genussvolles Essen zu ermöglichen und ein unbeschwertes, selbstbewusstes Lächeln wieder herzustellen. Man kann wieder essen, was schmeckt und gesund ist, ohne Probleme sprechen und singen sowie wieder aktiv, attraktiv und gesund erscheinen. In Bezug auf Funktion und Aussehen ermöglichen feste Zähne auf Implantaten oftmals sogar eine Verbesserung der ursprünglichen natürlichen Situation. Mithilfe von Zahnimplantaten von dentimea in Augsburg lassen sich Zähne nahezu unsichtbar wieder herstellen – und das in fast allen Situationen. Ist zu wenig Knochen vorhanden, ist Dr. Dr. MSc. Mai der anerkannte und sehr erfahrene Spezialist in der Regeneration des Kieferknochens. Unser Team, insbesondere Dr. med. Dr. med. dent. Alexander Mai MSc (Master of Science Implantologie), verfügt über 30-jährige Erfahrung mit Implantaten in Augsburg. Tausende gesetzte und mit festem Zahnersatz versorgte Implantate führen zu einer Expertise und einem Erfahrungsschatz, der es uns erlaubt, Implantate mit besonderer Präzision und Sicherheit zu platzieren. So schaffen wir die beste Voraussetzung für ein möglichst perfektes Behandlungsergebnis.

Die wichtigsten Informationen zu Implantaten und ihren Möglichkeiten erhalten Sie in den folgenden Abschnitten:

Implantate statt Lücke – Expertenberatung in Augsburg

Auch mit Zahnlücken kann man weiterleben. Allerdings bemerkt man die Verschlechterung im Biss und im Aussehen oft selbst. Die Probleme bei fehlenden Zähnen gehen jedoch noch tiefer. Nachbarzähne oder Gegenzähne verschieben sich meistens, der Biss geht verloren und auch das Kiefergelenk wird dauerhaft beeinträchtigt oder beschädigt. Fehlen Zähne im Kieferknochen, beginnt dieser zu schwinden, da er scheinbar nicht mehr benötigt wird. Hierdurch kann es durch Veränderung der Wangen oder Lippen zu Beeinträchtigung des Aussehens kommen. Durch früher oft alternativ gefertigte Zahnbrücken wurden meist gesunde Zähne beschliffen und dauerhaft beeinträchtigt oder geschädigt. Heute können wir dank modernder und schonender Methoden auf solche Schäden verzichten: Durch optimal und sicher befestigte Zähne auf Implantaten. In Augsburg können wir von dentimea so Ihre Gesundheit wieder herstellen.

Zahnimplantate aus Augsburg für fast jede Situation

Implantate sind ein idealer Ersatz für einzelne Zähne, größere Lücken oder den ganzen zahnlosen Kiefer. Durch ihre feste Verankerung im Kiefer sind sie die stabilste Möglichkeit, Zähne und Wurzeln auszutauschen. Geeignet sind sie für jeden, dessen Kiefer ausgewachsen ist. Somit gibt es auch für Ältere keine Beschränkungen bei der Einheilung. Beim Verlust eines einzelnen Zahns kann durch ein Implantat das früher übliche Abschleifen der gesunden Nachbarzähne vermieden werden. Somit werden diese auch nicht geschädigt und es wird dadurch einem weiteren Zahnverlust vorgebeugt.

Gleiches gilt für etwas größere Zahnlücken. Neben der Vermeidung der Beschädigung von Nachbarzähnen ist hierbei auch noch die Stabilisierung des Kieferknochens von großer Bedeutung. Gehen Zähne verloren, schwindet der vorher stabile Knochen zum Teil dramatisch. Die Kaukraft, die von Implantaten aufgenommen wird, verhindert, dass der Kieferknochen weiter schwindet und in manchen Fällen sich sogar verstärkt.

Gehen alle Zähne eines Kiefers verloren oder ist ein Kiefer bereits zahnlos, kann in vielen geeigneten Fällen bereits innerhalb eines Tages statt mit einer herausnehmbaren Prothese nun mit festen Zähnen gelächelt werden.

Besonders schonende Implantation, ermöglicht durch unsere strahlenarme 3D-Diagnostik, sorgt für minimal belastende Eingriffe mit maximaler Effizienz: feste Zähne an einem Tag.

Schonende minimalinvasive Implantate bei Dr. Dr. MSc. Mai und Kollegen

Wir bei dentimea in Augsburg profitieren von unserer langjährigen Erfahrung mit besonderen Operationsverfahren, die es uns ermöglicht, feste Zähne ohne Skalpell zu konstruieren. Der Vorteil für Sie: kaum Blutung und praktisch keine Schwellung – Sie können also schnell wieder aktiv sein. Unser digitales, hochmodernes 3D-Röntgengerät der allerneuesten Generation ermöglicht durch stark strahlenreduzierte Diagnostik, verglichen mit einem herkömmlichen Computertomogramm, die besonders genaue und detaillierte Darstellung aller wichtigen und gefährdeten Strukturen. Die computergestützte und besonders exakte Planung der Implantatpositionen unter Berücksichtigung aller Nachbargewebe wie Nerven, Blutgefäße und Kieferhöhlen lässt uns die geplanten Eingriffe besonders sicher und präzise durchführen. Die mittels hochpräziser Operationsschablonen durchgeführte Implantation von Zahnimplantaten bei uns in Augsburg ist somit sehr sicher und gewebeschonend. Durch unsere minimalinvasiven Operationstechniken verlaufen Eingriffe meist schneller und schonender, was zu geringeren Beschwerden und schnellerer Heilung bei unseren Patienten führt.

Dem Knochenschwund entgegenwirken

Nach einem Zahnverlust beginnen unmittelbar biologische Vorgänge im Kiefer, die den Kieferknochen abbauen. Nach längerer Zahnlosigkeit kann der Knochen so stark zurückgegangen sein, dass Implantate nur noch nach einem Knochenaufbau – einer Regeneration des verloren gegangenen Knochens – eingesetzt werden können. Daher empfiehlt es sich, bereits vor dem drohenden Zahnverlust einen erfahrenen Implantologen aufzusuchen, der den idealen Zeitpunkt der Implantation nach Zahnverlust bestimmt. So kann oftmals ein langwieriger Knochenaufbau vermieden werden. Dies erspart Zeit und Kosten. Dr. Dr. Alexander Mai MSc., Spezialist für Zahnimplantate in Augsburg, ist sehr erfahren in den Operationsmethoden Implantate ohne Skalpell und feste Zähne an einem Tag. Durch diese Verfahren kann in vielen Fällen auf einen Aufbau des Kieferknochens verzichtet werden.

Professionelle Implantatprophylaxe bringt Sicherheit und erhält Ihre Gesundheit – Schenken Sie Ihren Implantaten ein langes Leben

Implantate sind der sicherste und stabilste Pfeiler für Ihren Zahnersatz. Doch auch Zähne auf Implantaten müssen neben der häuslichen Mundhygiene regelmäßig von einer Prophylaxeassistentin oder einer Dentalhygienikerin professionell gereinigt werden. Entscheidend für die langjährige Erhaltung der Gesundheit der Implantatumgebung ist eine sorgfältige Implantatreinigung. Denn die unmittelbare Implantatumgebung, der Zahnfleischsaum und das umgebende Bindegewebe sind sensible Bereiche, die besonders schonend, aber effektiv gereinigt werden müssen, um Zahnfleischentzündungen vorzubeugen oder entgegenzuwirken. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Reinigung Ihrer Implantate oder reinigen sie in unserer Praxis in Augsburg.

Die Professionelle Implantatreinigung bei dentimea

Eingebettet in eine professionelle Zahnreinigung geht die Implantatreinigung in unserer Praxis über eine übliche Zahnreinigung hinaus. Speziell geschult auf die besondere Anatomie und Kronenform bei Implantaten werden hierbei insbesondere Stellen gereinigt, die bei der täglichen Zahnpflege zu Hause nur schwer erreicht werden. Die Entfernung mikrobieller Plaque mitsamt den darin enthaltenen schädlichen Bakterien beugt somit der Entstehung einer Periimplantitis vor. Bei dentimea, Ihrer Praxis für hochwertige Zahnimplantate in Augsburg, werden professionelle Implantatprophylaxebehandlungen von speziell ausgebildeten Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentinnen (ZMP) oder Dentalhygienikerinnen (DH) durchgeführt, die besonders darin geschult sind, auch kleinste Gewebeveränderungen zu erkennen und durch die Früherkennung von Entzündungen Zahnfleisch und Kieferknochen erhalten können. Zur Anwendung kommen bei dieser speziellen Prophylaxebehandlung besonders schonende Geräte, welche die Implantatoberflächen nicht verkratzen. Der Einsatz der verschiedenen Geräte und Anwendungen ist dabei immer speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Wir als ihre Zahnärzte für Zahnimplantate in Augsburg beraten Sie sehr gerne.

Beratungstermine unter T 0821 89996299